zum Inhalt
deutsch/ english/

Sie sind hier: Aktuelles > 3.Training

Aktuelles

« zur Übersicht

06.08.2018

3.Training

Am Sonntag habe ich das 3. Training durchgeführt. Samstagabend gg 18 Uhr waren es noch 31 Grad, deshalb die Entscheidung am Sonntag um 5 mit dem hellwerden die Tauben einpacken und los. Als ich gg 6.30 Uhr alles verladen hatte, begannen die Wolken sich zuzuziehen. Aber trotzdem los mit der Truppe, wird ja wieder besser werden. Geplant hatte ich den Auflass für 8.00 Uhr, nur die Wolken wollten nicht aufreissen. Ab 8.45 wurden die Wolken wesentlich weniger, so das die Tauben um 8.50 Uhr starten konnten. Sie gingen sehr gut in die Luft und kreisten hoch über dem Auflassplatz. Nach einigen Runden war der gesamte Pulk verschwunden. Ich ab nach Hause und die Ankunft erwartet! Da kam wieder dieses kleine gehämmerte Weibchen allein und als erste, wie schon beim 2. Training. Diesmals saß sie nicht solange auf der Voliere,nur eine niederländische Taube ging vor ihr rein. Dann kamen immer wieder einzelne Tauben an und ich dachte schon, das wohl wieder ein Greifer dazwischengestürzt ist. Aber nach etwa einer Stunde kam das Hauptfeld geschlossen an, die Tauben haben sich wohl bei der kühlen Morgenluft eine extra große Runde gegönnt. Als das gros der Tauben zu Hause war, bin ich nochmal weg und wie es der Zufall will, war der Nachbar mit seinen Pferden bei mir und hatte den Stecker der Stromversorgung gezogen, um das Kabel nicht zu beschädigen. Er konnte ja nicht wissen, das ich die Anlage scharf gemacht hatte. So sind nur die 184 Tauben registriert worden. Als ich wieder zurück war, waren alle Tauben im Schlag verschwunden.

Heute Abend will ich die Mannschaft wieder einpacken und morgen früh gg 6.30 auf 12 km starten.

« zur Übersicht

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden