zum Inhalt
deutsch/ english/

Sie sind hier: Aktuelles > Olympiade Poznan

Aktuelles

« zur Übersicht

30.01.2019

Olympiade Poznan

Inzwischen ist die Olympiade in Poznan Geschichte und bleibt als angenehme Erinnerung im Gedächtnis.

In Polen gibt es eine große Anzahl Brieftaubenzüchter, was auch auf der Olympiade zu bemerken war. An allen 3 Tagen gab es regen Besucherverkehr, der Höhepunkt war jedoch der Samstag an dem 50 000 Besucher erwartet wurden. Diese konnten sich auf insgesamt 5 riesige Hallen verteilen, in denen die Stände der unterschiedlichsten Anbieter großzügig aufgebaut waren. Auch  die Halle mit den Olympiadetauben war mehr als weiträumig gestaltet, in den Reihen gab eis keine Platzprobleme.

Die Derbytauben wurden recht gut angenommen und auch bei den Käufern gab es verschiedene Wichtungen bei der Auswahl. Es stand sowohl die Taube als auch das Pedigree im Fokus, einzelne Züchter holten sich die Leistungsinformationen auch direkt am Stand aus dem Internet. So fanden auch in Poznan einige Tauben einen neuen Besitzer.Nachfragen zum Derby kamen auch aus Schweden, Belgien, Niederlande und Polen, so das sich das Derby auch international weiter etabliert.

« zur Übersicht

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden