zum Inhalt
deutsch/ english/

Sie sind hier: Aktuelles > Resümee 3.Preisflug

Aktuelles

« zur Übersicht

05.09.2018

Resümee 3.Preisflug

Zum 3.Preisflug waren 121 Tauben eingesetzt,  gestarte werden sollte lt Plan in Bielefeld. Die Wettervorhersage war ideal, Sonnenschein mit wenigen Wolken, jedoch leichter NO - Wind.Doch wie das manchmal so ist, am Auslass angekommen gab es eine geschlossene Wolkendecke und Dunstfelder. Naja, erst einmal die Tauben versorgt und gewartet, das die Wolkendecke aufreisst. Statt dessen wurde es immer dunstiger und damit ein Auflass unmöglich. So fasste ich den Entschluss Richhtung Norden zu fahren um in Melle, mit etwa der gleichen Entfernung mein Glück zu versuchen. Nach etwa der halben Strecke durch den Teutogurger Wald kam dann auch die Sonne zum Vorschein und ein Auflass wurde wahrscheinlicher. Auf einem Hügel fand ich einen guten Platz mit prima Fernsicht, die Tauben bekamen nochmals Wasser und nach ca 50 min Standzeit öffnete ich die Klappen. Innerhalb kurzer Zeit war der kleine Trupp aus meinem Sichtfeld Richtung Heimat verschwunden. Also alles verpackt und den Tauben hinterher. In der Nähe des Steinhuder Meeres hatte ich noch eine Taube( 7885-97 vom Wittinger WSC) bei Privatleuten abzuholen, die hatten sich 4 Tage um das Tier gekümmert.

Zu Hause angekommen waren bereits die Preistauben und einige andere im Schlag, die Liveliste funktionierte auch und ich konnte dann sehen, das die Tauben einzeln aus südlicher Richtung anflogen. Insgesamt erreichten bis zum Abend 94 Tauben den Schlag, was unter den Bedingungen sehr gut war. Leider gab es in unserem Bereich heute morgen großflächigen Nebel, so daß die Tauben recht spärlich nachkamen. das änderte sich erst, als gg 10 Uhr der Nebel verschwand.

Am Sonntag erhielt ich noch 2 Meldungen von Privatleuten, die Tauben eingesammelt hatten. Nach ein paar Worten zur Versorgung wollte ich am Dienstag auf der Rücktour auch diese Tauben abholen. Jedoch bekam ich vorher Anrufe, das die Tauben leider schon eingegangen waren. Es handelt sich um die 8690- 103 vom Team Heio und die 9032- 78 von Erhard Maack.

« zur Übersicht

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden